Velo Infanger präsentiert seltenes E-Bike mit Troy Lee Design

Specialized hat eine limitierte Zahl seines E-Bikes «Kenevo» von der Kultmarke Troy Lee designen lassen. Gerademal 220 Stück dieses speziellen E-Bikes sind für den europäischen Markt vorgesehen, 99 im deutschsprachigen Raum. Velo Infanger konnte sich eines dieser limitierten Exemplare sichern – und präsentiert es stolz im Laden in Erstfeld.

Eigentlich ist der «Kenevo» an sich schon ein einzigartiges E-Bike. Es gilt unter Freeridern als wahre Referenz, wenn es um harte Einsätze geht. Nun bringt Specialized einen «Kenevo» auf den Markt, der noch einzigartiger ist: jene der Troy Lee Designs Edition. Aufgrund ihrer Liebe zu E-Mountainbikes, verpassten die Herren von Troy Lee Desgins dem Bike ein moto-inspiriertes Design – laut und bunt, so dass es auf dem Trail sicherlich heraussticht.

Mit 220 Bikes für Zentraleuropa und davon 99 für den deutschsprachigen Raum ist das Angebot stark limitiert. Dass Velo Infanger sich eines der seltenen E-Bikes sichern konnte, macht Markus Infanger besonders stolz, wie er sagt.

«Das spezielle E-Bike macht sich nicht nur toll im Laden, sondern dürfte auch das Herz von Sammlern und Design-Liebhaber höher schlagen lassen.»

Zur Übersicht